Costanzas Gatto di Patate – Italienischer Kartoffelkuchen

Auflauf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Locker, cremig, käsig: Soulfood auf Italienisch von unserem Hohen Besuch Costanza.

Zutaten für 4 Personen

6 mittelgroße Kartoffeln

1 Ei

etwa 2 EL Milch

etwa 100 g Parmesan

Salz

Pfeffer

1.5 Päckchen Mozzarella

frischer Schnittlauch

Semmelbrösel

optional: etwas Kochschinken

 

Zubereitung

1. Die gewaschenen Kartoffeln für etwa 40 Minuten kochen.

2. Die noch warmen Kartoffeln schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken.

3. Anschließend die Kartoffelmasse in einer Schüssel mit dem Ei, der Milch und dem Parmesan mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Die Hälfte der Masse gleichmäßig in einer gefetteten Auflaufform verteilen. Den klein gehackten Schnittlauch, den in Stücke geschnitteten Mozzarella und ein paar Streifen Kochschinken darauf verteilen (optional). Anschließend mit der restlichen Kartoffelmasse bedecken. Mit Semmelbrösel bestreuen.

5. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 40 Minuten backen bis die Semmelbrösel goldbraun sind.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *